KLINIK AM AEGI
MIT SICHERHEIT SCHÖN
KLINIK AM AEGI | HILDESHEIMER STRASSE 265 | 30519 HANNOVER | TELEFON 0511 803 90 02 | FAX 0511 803 90 03 | MAIL INFO@KLINIK-AM-AEGI.DE
Gesicht Kinnkorrektur
Um ein insgesamt harmonisches Gesichtsprofil zu erzielen, kann es gegebenenfalls sinnvoll sein, eine Nasenoperation in Kombination mit einer Kinnkorrektur durchzuführen.

Um ein fliehendes, also zurückliegendes Kinn aufzubauen, verwenden wir künstliche Implantate oder ein körpereigenes Transplantat (z.B. Rippenknorpel), die über einen kleinen, äußerst unauffälligen Einschnitt unter dem Kinn oder an der Innenseite der Unterlippe eingesetzt werden, so dass keine auffälligen Narben entstehen.Sollte das Kinn hingegen zu weit hervorstehen (König-Drosselbart-Syndrom) ist es möglich, durch ein direktes Abtragen Knochens den Kinnbereich zu verkürzen.

In Kombination mit einer Nasenkorrektur richten sich der Klinik- bzw. Hotelaufenthalt und die Narkose der Kinnkorrektur nach den Erfordernissen der Nasenoperation. Eine alleinige Kinnkorrektur kann ambulant bei örtlicher Betäubung durchgeführt werden.

QuickMenu Save Document