KLINIK AM AEGI
MIT SICHERHEIT SCHÖN
KLINIK AM AEGI | HILDESHEIMER STRASSE 265 | 30519 HANNOVER | TELEFON 0511 803 90 02 | FAX 0511 803 90 03 | MAIL INFO@KLINIK-AM-AEGI.DE
Nasen Nasenkorrektur
Im Idealfall passt sich die Nase harmonisch den Proportionen des Gesichtes an. Stellt sie hingegen durch ihre Form oder Größe einen unnatürlichen Blickfang dar, wird dies oft als störend empfunden.

Um bei einer Korrektur der Nase äußere Narben ganz zu vermeiden, legen wir die erforderlichen Schnitte in den Schleimhäuten im Inneren der Nase an. Aber auch beim so genannten äußeren Vorgehen ist lediglich eine feine Narbe auf dem Nasensteg, also an kaum sichtbarer Stelle, zu erkennen. Bei einer Verkleinerung der Naseneingänge oder um eine allzu auffällige Wölbung der Nasenflügel zu korrigieren werden die Einschnitte in die natürlichen Hautfalten der Nasenflügel gelegt.

Durch präzises Abtragen und Neuformung des Knochen- oder Knorpelgewebes der Nase wird diese in die angestrebte Form gebracht. Der Aufbau des Nasenrückens z.B. bei einer Sattelnase, erfolgt mit körpereigenem oder körperidentischem Gewebe. Abstoßungsreaktionen des Körpers können dadurch weitestgehend ausgeschlossen werden.

weiter

QuickMenu Save Document